Notifications
Clear all

Skirt Line wird von Nozzle mitgeschoben  

  RSS
Thomas M
(@thomas-m)
Active Member
Skirt Line wird von Nozzle mitgeschoben

Hallo zusammen,

Mein Setup Prosa MK3S mit Revo6. Ich drucke PETG auf texturiertem Bett und PLA auf dem glatten Druckbett.

Ich habe das Problem, dass egal mit welchem Filament die Skirtline fast immer durch die Nozzle über das Druckbett geschoben wird, wenn die Nozzle zum eigentlichen Druck übergeht.

Es sieht so aus, als würde eine kleine Nase zu beginn der Skirtline erzeugt werden und daran stößt die Nozzle und "nimmt" die Skirtline dann mit.

Mit der ersten Schicht habe ich ansonsten keine Probleme.

Kennt jemand das Problem und wie kann ich es lösen. Danke schon mal

Posted : 30/07/2023 6:33 am
Digibike
(@digibike)
Honorable Member
RE: Skirt Line wird von Nozzle mitgeschoben

Ich glaube, so wird dir keiner wirklich helfen (können)...

Kannst du mal ein Video machen, wo man den Prozess genau sieht. irgendwie klingt das für mich, wie wenn der Abstand zu groß wäre und/oder die Platte irgendwie Fettrückstände noch hätte...

 

Gruß, Digibike

Posted : 01/08/2023 8:30 am
Thomas M
(@thomas-m)
Active Member
Topic starter answered:
RE: Skirt Line wird von Nozzle mitgeschoben

Sorry, habe deine Antwort jetzt erst gelesen.

Hier im Video (leider hochkant...) ist am Anfang diese Nase zu sehen und dann als es von der Skirt line zum eigentlichen Druck geht, wird diese mitgenommen. Im Video nicht so krass, aber es reicht, damit die Skirt Line in den Druck geschoben wird und dann dort im Resultat sichtbar ist.

IMG_7978

Hoffe damit wird mein Problem deutlicher.

Danke für die Hilfe

Posted : 02/08/2023 7:20 pm
Thomas M
(@thomas-m)
Active Member
Topic starter answered:
RE: Skirt Line wird von Nozzle mitgeschoben

Noch eine Ergänzung. Habe das Filament getrocknet und die Betttemperatur auf das vom Hersteller angegebene Minimum gesenkt. jetzt sieht es deutlich besser aus, bzw. ich habe jetzt einen erfolgreichen Druck

Posted : 02/08/2023 7:34 pm
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
RE:

Schau Dir auch mal die Retract Einstellungen im Slicer an.

Filament trocknen kann nie schaden, gerade dann wenn sich das bislang gewohnte Ergebnis (bei konstant gleichen Einstellungen) drastisch verändert.

happy printing!

Karl

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

Posted : 02/08/2023 8:56 pm
Thomas M liked
Share: