Probleme mit MK3S: Druckbild, Hard Reset und ändern der Sprache.
 
Notifications
Clear all

Probleme mit MK3S: Druckbild, Hard Reset und ändern der Sprache.  

  RSS
K
 K
(@k-2)
Active Member
Probleme mit MK3S: Druckbild, Hard Reset und ändern der Sprache.

Hallo. Ich habe meinen Prusa i3 MK3S jetzt schon etwas über 1 Jahr. 
Leider zickt er gerade etwas rum. Ab Layer 4-5 ändert sich das Druckbild von extrem glatt auf extrem rau.

Da ich auch viel mit Abrasiven Filamenten gedruckt habe, war meine Vermutung, dass die Nozzle fertig ist. 
Also neue Nozzle rein, neu kalibriert- Keine Änderung. Cold Pull durchgeführt, alles sauber.. 

Es riecht beim Druck auch noch nach etwas verbrannten Gummi. Kann es sein, dass der PTFE Schlauch fertig ist?

Ich habe dann heute die neue Firmware installiert. Das lief alles sauber durch. Ich kann jetzt allerdings nicht mehr die Sprache ändern. Ich gehe auf die Sprache Deutsch statt englisch, dann fragt der Drucker mich, ob er die Sprache laden soll. Das bejahe ich, der Drucker fährt neu hoch und bleibt im identischen Menü der Sprachauswahl drin. Ich komme nur raus, wenn ich auf englisch stelle. Scheint ein Fehler zu sein. Auch kann ich den Drucker nicht mehr auf Werkseinstellungen gehen. Habe beideVarianten der unterschiedlichen  Firmware Versionen die bei Prusa angegeben sind ausprobiert. Es steht zwar auf dem Bildschirm Factory Reset, aber es passiert nichts. Drücke ich ihn die Mitte, bin ich wieder im Hauptmenü.

Hat jemand ein paar Ideen zu meinen Problemen?

schöne Feiertage..

Posted : 23/12/2021 6:56 pm
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
RE:

Ich hatte auch schon bei div. FW Versionen mit dem Problem Sprachumstellung zu kämpfen. Abhilfe kann ein Factoryreset mit anschl. Neuflashen der Firmware bringen. Wichtig ist auch, dass Du die FW mit einer akt. PrusaSlicer Version flashst, andernfalls stehen die Sprachdateien nicht zur Verfügung.

Was auch noch sein könnte: Ältere Boards (1.0a...) haben einen externen Flashchip (W25X20CL) installiert, welcher bei Defekt keinen Sprachwechsel mehr zulässt, die FW aber dennoch vollständig funktionieren sollte.

Weiters kannst Du noch versuchen die FW bei abgesteckten LCD Leitungen zu flashen. Diese Leitungen können auch Störungen verursachen.

Sollte auch dies nichts bringen, würde ich mich an den Kundenchat über den eshop wenden.

Schöne Weihnachtsgrüße,

Karl

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

Posted : 23/12/2021 7:38 pm
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
RE: Probleme mit MK3S: Druckbild, Hard Reset und ändern der Sprache.

Ergänzend: Du musst auch unbedingr darauf achten, dass Du die korrekte FW installierst (MK3 oder MK3S/+)!

Zum PTFE: Das hotend würde ich zur Sicherheit mal ausbauen und das Innenleben prüfen. Kann durchaus sein, dass der PTFE gelitten hat und getauscht werden muss. Dabei auf die richtige Länge und saubere Fasen achten. Der PTFE sollte sauber und ohne Lücken zur heatbreak abschließen.

Schöne Grüße,

Karl

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

Posted : 23/12/2021 7:46 pm
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
RE: Probleme mit MK3S: Druckbild, Hard Reset und ändern der Sprache.

Und noch ein kleiner Tipp - Hier findest Du ein praktisches Tool zum Ablängen und Anfasen von PTFE Schläuchen: https://www.prusaprinters.org/prints/34035-ptfe-multitool

Schöne Grüße,

Karl

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

Posted : 23/12/2021 7:48 pm
K
 K
(@k-2)
Active Member
Topic starter answered:
RE: Probleme mit MK3S: Druckbild, Hard Reset und ändern der Sprache.

Danke Dir für die vielen Antworten. Ich habe die Firmware immer über Repetier Server installiert. Gab bisher nie Probleme. 
Da ich eh noch ein paar Sachen bei Prusa bestellen will, kann ich ja gleich den passenden Schlauch bestellen. 
Wie installierst Du die Firmware? Über Pronterface per USB?

Posted : 23/12/2021 8:24 pm
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
RE: Probleme mit MK3S: Druckbild, Hard Reset und ändern der Sprache.

"Wie installierst Du die Firmware? Über Pronterface per USB?"

FW Installation über PrusaSlicer:

Schöne Grüße,

Karl

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

Posted : 24/12/2021 12:49 am
Regpet
(@regpet)
New Member
RE: Probleme mit MK3S: Druckbild, Hard Reset und ändern der Sprache - Sprache gelöst

Vielleicht ein kleiner Hinweis der bei der Sprachänderung bei mir geholfen hat. Ich habe einen MK3S und das exakt gleiche Problem bei mindestens 3 Firmware Updates und das Problem hat sich nicht gelöst. Gefunden habe ich zuerst dass es sich hier um einen "Timeout" Fehler handelt aber das hat mir nichts geholfen. Das Problem habe ich folgendermaßen gelöst. Mein "Hauptrechner" wo ich den Slicer bediene und auch die Firmware flashe ist ein alter geliebter Mac Pro 5.1. Dort wurde am Ende immer angezeigt "flashen fehlgeschlagen" aber am Drucker war die Firmware immer korrekt oben - nur die Sprachänderung ging nicht. Jetzt habe ich einfach gestern die neueste Firmware über einen alten Windows Laptop (Slicer dort installiert) welchen ich über USB einfach mit dem Drucker verbunden habe geflasht und siehe da dort stand dann "Firmware update erfolgreich" und die Sprache ließ sich anstandslos ändern. Vielleicht hilft es bei anderen auch:)

Posted : 16/01/2022 5:06 pm
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
RE:

@regpet

Danke für den Tipp!

Firmware Anpassungen und Updates mache ich gerne mit meinem kleinen Lenovo Linux Laptop (Ubuntu mit PrusaSlicer). Hatte bislang Gott sei Dank noch keine Probleme beim Flashen.

Schöne Grüße,

Karl

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

Posted : 16/01/2022 9:25 pm
Share: