Notifications
Clear all

Weniger Stützen beim Druck - WIE??  

  RSS
Dampflock
(@dampflock)
Eminent Member
Weniger Stützen beim Druck - WIE??

Hallo in der Runde,

habe mal wieder eine Frage.

Wie kann ich das am besten im Prusaslicer einstellen das ich im Bootsmodell nur bei die Relingkante eine Stütze bekommen. Das entfernen der Stützen, bei Prusasclizer lässt leider auch teils die Rehling wegbrechen.

Ich möchte es gerne in etwas an Stützen wie auf den linker Bild was ich mit Cura probiert habe. Leider fehlt mir aber hier hinten am Deck die Reling von unten nach oben komplett.

Es reicht wenn ich nur beide der Rehling eine Stütze bekomme.

Gruß Stephan

Posted : 09/04/2022 9:34 am
Clemens M.
(@clemens-m)
Noble Member
RE: Weniger Stützen beim Druck - WIE??

Das Geheimnis sind sogenannte Stützblocker - die verhindern wenn man sie positioniert in diesem Bereich, dass der Slicer dort Stützen produziert. Es gibt 2 Möglichkeiten - Stützverstärker: Dort kann man Stützen erzwingen und Stützblocker: Dort kann man Stützen unterbinden.

Man kann sich sogar in einer CAD-Software 3D-Modelle für diese Stützblocker / Stützverstärker zeichnen, die man dann als solche Körper dafür verwenden kann.

lg, Clemens

Mini, i3 MK2.5S, i3 MK4, CClone (Eigenbau)

Posted : 09/04/2022 12:51 pm
Clemens M.
(@clemens-m)
Noble Member
RE: Weniger Stützen beim Druck - WIE??

Ganz ein kleines Beispiel habe ich auch noch dazu gemacht.

lg, Clemens

Mini, i3 MK2.5S, i3 MK4, CClone (Eigenbau)

Posted : 09/04/2022 12:59 pm
Dampflock
(@dampflock)
Eminent Member
Topic starter answered:
RE: Weniger Stützen beim Druck - WIE??

Hallo Clemens,

entwedewr bin ich zu blöd oder zu alt.

Ich habe im Slicer mit dem Stürzblocker probiert bekomme es aber leider nicht hin.

Auch wenn ich Aufmal-Stürzen mache, fängt der ganz unten an und nicht nur auf der Rehling.

 

Posted : 09/04/2022 4:28 pm
Clemens M.
(@clemens-m)
Noble Member
RE: Weniger Stützen beim Druck - WIE??

Speicher mal das Modell im Slicer als 3mf Datei ab (als ein Projekt sichern) und das File das dann entsteht daraus machst Du eine ZIP-Datei und die hängst Du dann in Deinen Post. Dann kann man sich das mal ansehen - vielleicht habe ich ja Blödsinn geschrieben. 

lg, Clemens

Mini, i3 MK2.5S, i3 MK4, CClone (Eigenbau)

Posted : 09/04/2022 4:37 pm
Dampflock
(@dampflock)
Eminent Member
Topic starter answered:
RE:

Das wäre nicht schlecht von dir.

Ich bin schon am verzweifelen.

Es soll ja nur die Reling eine Stürze bekommen. Rest müsste ohne gehen.

This post was modified 2 years ago by Dampflock
Posted : 09/04/2022 5:22 pm
Clemens M.
(@clemens-m)
Noble Member
RE: Weniger Stützen beim Druck - WIE??

Hallo Dampflock,

erst einmal das wichtigste: Du bist weder zu alt noch zu blöd!!!

Dein Problem ist gar nicht ohne, ich habe mich jetzt schon recht lange damit gespielt, aber ich bekomme das auch nicht hin. Ich drucke i.a.R. Funktionsteile und keine Modelle - schon gar nicht so sehr filigrane Modelle wie dieses Motorboot.

Ich an Deiner Stelle würde das Thema zum 1. im Englischsprachigen Forum posten, weil hier einfach viel mehr Leute lesen - und dann würde ich das Thema auch eher in der Kategorie Slicer posten - das Problem ist druckerunabhängig und betrifft ausschließlich die Anwendung des Slicers.

Ich habe meinen Versuch als Projekt gezippt und hier angehängt, aber es erfüllt leider nicht Deine Anforderungen.

Sorry, lg, Clemens

Mini, i3 MK2.5S, i3 MK4, CClone (Eigenbau)

Posted : 10/04/2022 6:27 pm
Dampflock
(@dampflock)
Eminent Member
Topic starter answered:
RE: Weniger Stützen beim Druck - WIE??

Ich werde es dann mal im Englische Forum setzen.

Trotzdem vielen dank für deine Mühe.

Und schöne Ostertagen.

Gruß Stephan

Posted by: @clemens-m

Hallo Dampflock,

erst einmal das wichtigste: Du bist weder zu alt noch zu blöd!!!

Dein Problem ist gar nicht ohne, ich habe mich jetzt schon recht lange damit gespielt, aber ich bekomme das auch nicht hin. Ich drucke i.a.R. Funktionsteile und keine Modelle - schon gar nicht so sehr filigrane Modelle wie dieses Motorboot.

Ich an Deiner Stelle würde das Thema zum 1. im Englischsprachigen Forum posten, weil hier einfach viel mehr Leute lesen - und dann würde ich das Thema auch eher in der Kategorie Slicer posten - das Problem ist druckerunabhängig und betrifft ausschließlich die Anwendung des Slicers.

Ich habe meinen Versuch als Projekt gezippt und hier angehängt, aber es erfüllt leider nicht Deine Anforderungen.

Sorry, lg, Clemens

 

Posted : 10/04/2022 7:05 pm
Share: