Notifications
Clear all

[Solved] Düse einbauen ohne Drehmomentschlüssel  

  RSS
OnnoMaus
(@onnomaus)
New Member
Düse einbauen ohne Drehmomentschlüssel

Hallo!

Ich habe die Düse meines MINIs abgebaut. Nun möchte ich diese wieder anbringen. Kann ich das ohne Drehmomentschlüssel machen?

Posted : 09/12/2020 8:29 pm
JoanTabb
(@joantabb)
Moderator
RE: Düse einbauen ohne Drehmomentschlüssel

Yes, just be careful to not over tighten it, 

I use one of these spanners to prevent overtightening. 

this is a 7mm wheel wrench for 1/10th scale radio control model cars
the two tiny side arms prevent you over tightening the nozzles using your fingers, 

the largest socket is the 7mm socket and it is deep enough to hold the hot nozzle and stop it falling on the build plate, and also shallow enough that the 6mm screw thread of the new n0zzle is able to project above the  socket so that it can easily be inserted and screwed into the heatblock during re insertion...

PLEASE be aware there are both Plastic and Metal spanners.... It is unlikely that the plastic spanners will work.!

regards Joan

I try to make safe suggestions,You should understand the context and ensure you are happy that they are safe before attempting to apply my suggestions, what you do, is YOUR responsibility. Location Halifax UK

Posted : 09/12/2020 8:48 pm
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
RE: Düse einbauen ohne Drehmomentschlüssel
Posted by: @onnomaus

Hallo!

Ich habe die Düse meines MINIs abgebaut. Nun möchte ich diese wieder anbringen. Kann ich das ohne Drehmomentschlüssel machen?

Und wenn Du Dir gar nicht sicher bist, kannst Du einen kleinen Fahrrad Drehmomentschlüssel (1-5Nm) verwenden. Die Düse bei warmem hotend mit ca. 1.5Nm bis max. 3Nm festziehen. Die Verwendung von etwas Kupferpaste kann nicht schaden - auch für die kleinen Schrauben im Heizblock. Die Standard E3D Düse hat einen 7er Sechskant, wie Joan schon erwähnte.

Ich z.B. verwende hin und wieder dieses Teil: https://www.amazon.de/GEDORE-Drehmomentschl%C3%BCssel-Umschaltknarre-Genauigkeit-Zertifikat/dp/B01ABC9MIM

Muss aber kein Gedore sein. Ich denke, dass so etwas auch funktioniert: https://www.ebay.de/itm/Drehmomentschluessel-fuer-v6-und-MK8-Duesen-Nozzle-Tool-Duese-mit-1-8Nm-anziehen-/372895058768

 

 

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

Posted : 09/12/2020 9:16 pm
Clemens M.
(@clemens-m)
Noble Member
RE: Düse einbauen ohne Drehmomentschlüssel

Auf die Gefahr mich unbeliebt zu machen: JA - das geht definitiv ohne Drehmomentenschlüssel. Eine 7er Nuss auf einem Schraubendrehergriff mit nicht zu großem Durchmesser und mit etwas Gefühl gelingt die Übung garantiert ohne Havarie. (Ein Drehmomentschlüssel ist ein schönes Werkzeug, aber nicht zwingend erforderlich)

Ich habe noch nie einen Drehmomentschlüssel besessen und nur ganz wenige Schrauben / Gewinde gemordet. Es lohnt sich wenn man merkt, dass die Düse anfängt fest zu sitzen langsam das Drehmoment aufzubringen.

Wir Wiener sagen: Wird schon schief gehen!

gutes Gelingen, lg, Clemens

Posted : 09/12/2020 11:22 pm
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
RE: Düse einbauen ohne Drehmomentschlüssel

@clemens-m

Tja, Du bist auch ein Spezialist in solchen Sachen und bringst Erfahrung mit. Vielleicht nicht ein passender Vergleich: Mein Vater war Zimmermann und hat täglich mit Schrauben und Nägeln gearbeitet welche ich für meine Zwecke zum Nägel einschlagen verwenden würde. Wenn der an den MK3 Extruder gehen würde, hätte ich Angst, dass er mir das hotend runterreißt. Ich habe das oft beobachtet, wenn er den Schraubenzieher mal bei feinerem Material angesetzt hat. Da musste ich immer mit den Zähnen knirschen.

Ich kenne die Hintergründe des Fragenden nicht, aber ich denke, für den Anfang, und es gibt wahrlich viele Nichtschrauber, macht man nichts verkehrt, wenn man sich die ersten Schritte mit einem Hilfstool erleichtert, damit man mit der Zeit ein Gefühl für die verschiedenen Materialien bekommt.

Ich denke auch, dass man sich aufgrund einer differenten Meinung nicht unbeliebt macht, denn im Endeffekt muss es jeder für sich selbst entscheiden und ist für sein Handeln selber verantwortlich.

 

 

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

Posted : 10/12/2020 9:05 am
Clemens M.
(@clemens-m)
Noble Member
RE: Düse einbauen ohne Drehmomentschlüssel

@karl-herbert

Unterschreibe ich Dir zu 100% - ein Drehmomentschlüssel ist ein feines Tool mit dem man auf der sicheren Seite ist. Ich weiß halt auch, dass ein gescheiter Schlüssel gleich einmal jenseits der 100€ liegt und das den einen oder anderen dann doch abschreckt.

Aber hätte ich einen Geldschei...er, dann hätte ich auch ein nettes Sortiment an Drehmomentschlüsseln für das komplette Drehmomentspektrum. (Es ist ja auch ein bisschen Neid dabei - bei mir - weil ich nicht jedes schöne Werkzeug haben kann 😉  )

lg, Clemens

Posted : 10/12/2020 11:37 am
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
RE: Düse einbauen ohne Drehmomentschlüssel

@clemens-m

Ich habe viel Glück gehabt und konnte einiges an Werkzeug bei Auktionen ersteigern. Teilweise ist dieses uralt, aber voll funktionsfähig. Im Laufe der Jahrzehnte hat sich da schon etwas angesammelt. Ich möchte aber nicht nachrechnen was ich gesamt dafür bezahlt habe.

Ich hoffe, der Initiator dieses Themas @onnomaus konnte inzwischen eine Lösung finden..

Schöne Grüße,

Karl

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

Posted : 10/12/2020 4:55 pm
Sebbl2
(@sebbl2)
Active Member
RE: Düse einbauen ohne Drehmomentschlüssel

Ich habe beim mk3s diesen benutzt, um die nozzle x zu installieren.


bestellt bei AliExpress. Gibts aber glaube ich auch irgendwo in Deutschland 

MK3s, Ender 5

Posted : 11/12/2020 8:08 pm
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
RE: Düse einbauen ohne Drehmomentschlüssel

@sebbl2

Das dürfte dasselbe Produkt sein, welches ich oben verlinkt habe: https://www.ebay.de/itm/Drehmomentschluessel-fuer-v6-und-MK8-Duesen-Nozzle-Tool-Duese-mit-1-8Nm-anziehen-/372895058768

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

Posted : 13/12/2020 12:34 am
Sebbl2
(@sebbl2)
Active Member
RE: Düse einbauen ohne Drehmomentschlüssel

Ja, genau (hab ich übersehen). Habe auf AliExpress ca 14 € bezahlt. Wobei ich mir jetzt die Frage stelle, wieviel das jetzt kostet, wenn noch Steuern und evtl. Zoll drauf kommen (ab 2021 und Lieferzeitpunkt wird wohl ausschlaggebend sein). 

MK3s, Ender 5

Posted : 13/12/2020 8:19 am
OnnoMaus
(@onnomaus)
New Member
Topic starter answered:
RE: Düse einbauen ohne Drehmomentschlüssel

Danke für die Antworten 🙂

Ich hatte Glück, dass ich mir ein passendes Werkzeug ausleihen konnte. 
Ich habe nun einmal den Selbsttest und einen Testdruck erfolgreich durchgeführt. 

Posted : 13/12/2020 5:36 pm
Manfred
(@manfred)
Reputable Member
RE: Düse einbauen ohne Drehmomentschlüssel
Posted by: @sebbl2

Ja, genau (hab ich übersehen). Habe auf AliExpress ca 14 € bezahlt. Wobei ich mir jetzt die Frage stelle, wieviel das jetzt kostet, wenn noch Steuern und evtl. Zoll drauf kommen (ab 2021 und Lieferzeitpunkt wird wohl ausschlaggebend sein). 

was ich gehört habe ist es bis €22,-- Steuer und Zollfrei. War noch vor ca. 1 Jahre so in Österreich. Glaub aber das war für die ganze EU so.

Man kann Dir den Weg weisen, aber gehen musst du ihn selbst - happy Printing 🙂

Posted : 15/12/2020 9:56 am
Sebbl2
(@sebbl2)
Active Member
RE: Düse einbauen ohne Drehmomentschlüssel

@manfred

Ich habe gerade noch mal nachgeschaut, ab Juli 2021 fällt die Steuerbefreiung gänzlich weg. Ab dem ersten Cent fällt dann Einfuhrumsatzsteuer an und ggf  Zoll. Aber bis dorthin....alles, wie Du sagtest

MK3s, Ender 5

Posted : 15/12/2020 10:05 am
Guenther
(@guenther)
Active Member
RE: Düse einbauen ohne Drehmomentschlüssel

Hallo,

vielleicht ist diese Quelle interessant?

 

Gruß

günther

Posted : 12/06/2022 9:22 am
Share: