Notifications
Clear all

KLIPPER - MK3  

Page 2 / 3
  RSS
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
Topic starter answered:
RE: KLIPPER - MK3

Gcode Daten für den PrusaSlicer:

Schöne Grüße,

Karl

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

Posted : 16/05/2022 4:24 pm
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
Topic starter answered:
RE: KLIPPER - MK3

...und hier die gezippten Daten:

MK3_Klipperconfigs_golger_16_05_2022

Schöne Grüße,

Karl

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

Posted : 16/05/2022 4:26 pm
Chris971 liked
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
Topic starter answered:
RE: KLIPPER - MK3

Falls Du Fehler, Verbesserungsvorschläge oder Ideen findest, würde ich mich auf eine Rückmeldung freuen. Vier Augen sehen mehr als zwei.

MMU2 habe ich noch nicht inkludiert, da das originale MMU2 Board mit der derzeitigen Klipperconf. nicht brauchbar ist. Da würde ich eher ein BTT SKF 1.3/1.4 Board verwenden. Wird auf jeden Fall eine spannende Herausforderung...

Schöne Grüße,

Karl

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

Posted : 16/05/2022 4:32 pm
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
Topic starter answered:
RE: KLIPPER - MK3

(in der Kombi - Mainsail, Moonraker, Klipper...)

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

Posted : 16/05/2022 5:35 pm
Chris971
(@chris971)
Active Member
RE: KLIPPER - MK3

Hallo und vielen Dank! Komme die Woche leider nicht mehr dazu und kommende nicht gleich da mein V-Minion meine volle Aufmerksamkeit verdient 🙂 Ich werde Sie aber bei mir aufspielen und testen und Feedback abgeben !

 

Gruß

 

Christian

Posted : 16/05/2022 7:09 pm
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
Topic starter answered:
RE: KLIPPER - MK3

Update (div. Bugreparaturen und zusätzliche Funktionen):

Klipperconfigs_20220521_191607

Schöne Grüße,

Karl

 

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

Posted : 21/05/2022 5:20 pm
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
Topic starter answered:
RE: KLIPPER - MK3

....und ein weiteres Update: Klipperconfigs_20220601_233444

Menüstruktur folgt noch! Die Funktionen sind so aufgebaut, dass Menüpunkte ja nach Druckerstatus selektierbar sind bzw. ein/ausgeblendet werden.

Schöne Grüße,

Karl

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

Posted : 01/06/2022 9:55 pm
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
Topic starter answered:
RE: KLIPPER - MK3

...und hier, wie angekündigt noch eine Übersicht der LCD Menüstruktur:

Klipper-LCD-Menu-v-2022-06-02_001

Falls noch Ideen zu weiteren Menüpunkten/Einträgen/Funktionssteuerungen usw. vorliegen - bitte hier anbringen!

Danke!

Schöne Grüße,

Karl

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

Posted : 02/06/2022 10:40 pm
Clemens M.
(@clemens-m)
Noble Member
RE: KLIPPER - MK3

Alter Schwede - da ist aber einer schwer am Werken und läßt keinen Stein am anderen!

lg, Clemens

Posted : 03/06/2022 7:46 am
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
Topic starter answered:
RE: KLIPPER - MK3

Ser vus Clemens,

war zwar etwas (oder etwas mehr) Arbeit, hat sich aber gelohnt. Ich werde jetzt noch Optimierungsarbeiten durchführen und das Werkl eine Weile testen.

Der Vorteil an der ganzen Sache: Keine Speicherbegrenzung, FW kann nach eigenen Vorstellungen erweitert bzw. angepasst werden, Speedgewinn....

Voraussetzung - Freude am "Basteln" und Python bzw. Linux (Pi System) Kompatibilität.

Falls ich mit der finalen Version zufrieden bin, bzw. diese zuverlässig arbeitet, werde ich alle Drucker mit Klipper ausrüsten, sowohl mit LCD, als auch mit Touchscreen Bedienung. Der Kostenaufwand ist relativ gering, da alle Drucker ein Pi mit an Board haben und die FW auf vielen Boards kompilierbar ist.

Die GUI kann dann jeder für seine eigenen Bedürfnisse einrichten. Ich habe mich für Mainsail entschieden, da dies aus meiner Sicht übersichtlicher als Octoprint und speziell für Klipper angepasst ist. Moonraker dient als Schnittstelle zur Kommunikation mit dem Raspi.

Mein Ziel-> Ein schlankes, schnelles, leicht handle- und erweiterbares, und funktionelles System. Und was wichtig ist - saubere Druckergebnisse.

Bis dahin ist noch etwas zu tun...

Schöne Grüße,

Karl

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

Posted : 03/06/2022 9:53 am
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
Topic starter answered:
RE: KLIPPER - MK3

@chris971

Falls Du das Paket testen möchtest, würde ich Dir empfehlen das letzte Update zu verwenden, da ich doch einige Bugs beseitigt und noch einige Funktionen hinzugefügt habe -> https://forum.prusa3d.com/wp-content/uploads/2022/06/Klipperconfigs_20220601_233444.zip

Falls es Fragen oder Anregungen gibt - bitte melden! Danke!

Schöne Grüße,

Karl

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

Posted : 03/06/2022 10:16 am
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
Topic starter answered:
RE: KLIPPER - MK3

Noch eine Anmerkung zum Handling der Gcode Dateien:

Im PrusaSlicer ist zum Senden der Gcode Datei ein Eintrag der IP Adresse und API nicht notwendig (kein physischer Drucker). Das Übertragen, berechnen der Endzeit und Druckstart wird von Scripten erledigt. Gcode Typ bleibt Marlin (legacy) fürs Einsy Board.

Moonraker ist Octoprint komp., deshalb der Eintrag Octoprint beim Druckhost (siehe Anleitung zu Moonraker).

 

Gcode wird auf der lokalen Festplatte zwischengespeichert und anschl. zum Drucker gesendet.

 

Auf dem PrusaSlicer Rechner (in meinem Fall Windows 7 ) muss Python 3.x.x installiert sein, damit das PS Script "sendendtime.py" ausgeführt werden kann.

Schöne Grüße,

Karl

 

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

Posted : 03/06/2022 10:47 am
Chris971
(@chris971)
Active Member
RE: KLIPPER - MK3

hallo Harl-Herbert,

 

wahnsinn was du machst !!!! Ich komme gerade mit meinem MK3 zu nichts , mein RatRig V-Minion gehört meine  ganze Aufmerksamkeit 🙂 Sobald ich ein bissel Luft werde ich meinen geklipperten MK3 mit deiner Config füttern ! Es ist wie ich finde einfach Genial, wenn man zum Beispiel nur kurz was testen will abgesehen vom IS/PA etc.

 

Gruß

 

Christian

Posted : 03/06/2022 1:42 pm
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
Topic starter answered:
RE:

Ich habe manchmal beobachten können, dass die Endzeit nicht aktualisiert wird. Den manuellen Eingriff in die variables.cfg checkt Klipper natürlich nicht und überschreibt diese mit den in den logs zw. temp. Speicher abgespeicherten Werten. Da ich in die originalen Klipper Codes nicht eingreifen möchte (wegen der Updates), habe ich es auf Umwegen gelöst, wozu allerding vor Druckstart ein Firmware Restart notwendig wurde (dauert einige Sekunden). Somit wird der Inhalt der geänderten variables.cfg neu geladen und alle aktuellen Werte übernommen. Die Endzeit Neuberechnung und Ausgabe wird auch beim Sart einer Datei von der SD-Karte ausgeführt. Wer die Endzeitangabe nicht benötigt, kann natürlich das Script weglassen und den Gcode ganz regulär über einen physischen Drucker übertragen bzw. den Druk starten.

Was ich noch ergänzt habe: Per PI GPIO Pin 19 und Pin 26 lassen sich die Funktionen Pause und Resume von extern, z.B. über einen Taster steuern. Die Funktion Gcode_Button lässt sich natürlich für andere Zwecke auch verwenden, z.B. zu Ansteuerung von LED's oder Lüftern.

Hier noch das Update: Klipperconfigs_20220606_001629

Klipper, Mainsail und Moonraker sollten aktuell sein.

Schöne Grüße,

Karl

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

Posted : 05/06/2022 10:29 pm
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
Topic starter answered:
RE: KLIPPER - MK3

Ich habe dieses WE diverse Testreihen durchlaufen lassen und noch einige kleine Korrekturen (Variablenhandling und Menüstruktur bzw. Funktionen) vorgenommen. In der folgenden Zip Datei sind auch noch einige wichtige Informationen zum Handling der Dateien (Bash, Python und .cfg) dabei.

Klipperconfigs_20220606_193658

Schöne Grüße,

Karl

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

Posted : 06/06/2022 7:21 pm
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
Topic starter answered:
RE: KLIPPER - MK3

Im weiteren Betrieb habe ich festgestellt, dass die Funktion "Idle Timeout" in der Phase Pause/Resume aktiv wird. Das habe ich abgestellt, da ansonsten bei einer längeren Pause Phase (länger als Idle Timeoutzeit) der Druck unterbrochen wird. Idle Timeout wirkt erst nachem das Homing durchgeführt wurde. Wer also den Drucker aufwärmen möchte, sollte vorher ein Homing durchführen um den Sicherheitstimer aktiv zu setzen. Timeout habe ich bei meinem Drucker auf 60 Minuten eingestellt. Im folgenden Update ist noch der "eine Minute Testmodus aktiviert", was man aber im LCD Menü umstellen kann.

Klipperconfigs_20220607_143656

Schöne Grüße,

Karl

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

Posted : 07/06/2022 2:52 pm
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
Topic starter answered:
RE:

Ein weiteres Update. Ich habe die ganze Sache um "Gcode Buttons" erweitert. Damit lassen sich per Taster Gcode- oder Makrofunktionen ansteuern.

Ich habe dafür ein simples Gehäuse mit einfachen Tastern (NO) gebastelt:

Eine kurze Doku zum "howto" habe ich in die folgende Zip Datei inkludiert:

Klipperconfigs_20220610_185458

Schöne Grüße,

Karl

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

Posted : 10/06/2022 5:42 pm
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
Topic starter answered:
RE: KLIPPER - MK3

Ich habe durch das Hinzufügen der Gcode-Buttons die Pause/Resume/Cancel/Home Funktionen nochmals komplett überarbeitet. Somit lassen sich alle Funktionen von allen zur Verfügung stehenden Ebenen kollisionsfrei bedienen.

Klipperconfigs_20220611_141336

Schöne Grüße,

Karl

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

Posted : 11/06/2022 12:40 pm
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
Topic starter answered:
RE:

War etwas Arbeit, aber nun ist auch der Filamentsensor mit allen Funktionen verknüpft (aus/einschaltbar) und die Pause/Resume/Stop Funktionen nochmals überarbeitet. Da ich der einzige Tester bin, dauert es manchmal etwas länger, bis ich einen Fehler oder Problem finde.

Hier das aktuellste Update: Klipperconfigs_20220614_195805

Schöne Grüße,

Karl

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

Posted : 14/06/2022 6:32 pm
karl-herbert
(@karl-herbert)
Illustrious Member
Topic starter answered:
RE: KLIPPER - MK3

Nach intensivem Testen und Abarbeitung einiger größerer Projekte (30 Stunden Druckzeit, fast eine ganze Rolle), habe ich wieder einige Optimierungen durchgeführt.

Wo man schrauben muss, erfährt man am Besten in der praktischen Anwendung. Dies wird sicherlich nicht das letzte Update gewesen sein. Ergänzungen, Optimierungen und Fehlerbeseitigungen finden sich immer - siehe Prusa FW. Da ist auch immer etwas zu tun und auszumärzen, auch wenn nach oben hin nicht mehr so viel Luft ist (Speicherknappheit).

Hier noch das aktuellste Update: Klipperconfigs_20220618_195114

Bei Gelegenheit werde ich zur leichteren Installation der erforderlichen Daten noch eine Setup Datei hinzufügen.

Schöne Grüße,

Karl

Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.

Posted : 18/06/2022 10:48 pm
tfhh liked
Page 2 / 3
Share: