Notifications
Clear all

Stringing  

  RSS
UweUE
(@uweue)
Eminent Member
Stringing

Hallo allerseit.

Ich habe Probleme mit Stringing also mit Fädenbildung, wenn ich kleine oder feine Teile drucken möchte wie z.B. den Eifelturm, den es ja frei als Download gibt.

Geschwindigkeitsänderungen, Temperaturänderungen usw. habe ich alles schon probiert. Aber ich kriege das Stringing einfach nicht weg. Ich habe den Drucker als Bausatz gekauft und der läuft einwandfrei. Nur das Stringing nervt.

Hat jemand eine Idee, was ich noch tun kann?

Ich würde mich über konstruktive Antworten oder Vorschläge freuen.

Vielen Dank!

Posted : 10/01/2024 12:35 pm
Digibike
(@digibike)
Honorable Member
RE: Stringing

Erzählst du mal, was für Material, welche Geschwindigkeit, welche Temperatur, wieviel Lüfter usw.?

 

Posted : 10/01/2024 5:07 pm
UweUE liked
derMartin
(@dermartin)
Reputable Member
RE: Stringing

Material und Marke wäre hier wirklich wichtig zu wissen.

So aus dem Bauch heraus, hast Du den Extruder, also das Planetengetriebe, bei der Ersteinrichtung kalibriert?

Ich habe bisher überhaupt keine Probleme dieser Art. Den Dummy 13 drucke ich allerdings mit Prusament ASA.

Bisher alles mit den Standard Einstellungen, vom Slicer, da ich wissen möchte, wie der Drucker ohne Anpassungen klar kommt. Das macht er, bisher, tadellos.

Verglichen zum MK3 bin ich da angenehm überrascht. 

Original Prusa i3 MK3S - PEI pulverbeschichtetes Federstahlblech - Federstahlblech mit glattem doppelseitigem PEI - Octoprint - raspi 4 - 3,5" - Octoscreen

Posted : 10/01/2024 5:41 pm
UweUE liked
UweUE
(@uweue)
Eminent Member
Topic starter answered:
RE: Stringing

Hallo und danke, dass Ihr Euch gemeldet habt. Ich bin nicht immer online und kann deshalb erst heute wieder schreiben.

Ich habe in diesem Fall Prusament PLA Galaxy Green (Lieferung am 08.12.2023) benutzt. Ich habe mit Geschwindigkeiten von 25 bis 45 mm/s bei Temperaturen zwischen 185° und 230° in den unterschiedlichsten Variationen gedruckt. Außerdem habe ich den Lüfter mal ganz ausgeschaltet und auch nur die automatische Kühlung verwendet.

Aber jetzt bin ich mit meinem Latein am Ende. Vielleicht hat ja jemand weitere Ideen für mich. Vielen Dank!

Posted : 11/01/2024 6:27 am
UweUE
(@uweue)
Eminent Member
Topic starter answered:
RE: Stringing

Kalibriert habe ich nichts. Macht der MK4 das nicht automatisch? Ich habe diesen Drucker erst seit 3 Wochen...

Posted : 11/01/2024 6:34 am
UweUE
(@uweue)
Eminent Member
Topic starter answered:
RE: Stringing

Im Druckermenü waren alle Kalibrierungen auf "ok", nur die GetriebeKalibrierung nicht. Das gabe ich jetzt nachgeholt. Brachte aber keine Änderungen.

Posted : 11/01/2024 6:48 am
UweUE
(@uweue)
Eminent Member
Topic starter answered:
RE: Stringing

Hat hier denn niemand eine Idee?

Posted : 12/01/2024 7:01 pm
3D-Print Brehm
(@3d-print-brehm)
Eminent Member
RE: Stringing

Kann es sein dass es bei dir im Raum zu warm oder zu feucht ist?

Vielleicht hilf die Einstellung dass das Filament weiter zurückgezogen wird, wenn er absetzen und an einer anderen Stellen beginnen soll.

Posted : 14/02/2024 7:26 pm
UweUE liked
3D-Print Brehm
(@3d-print-brehm)
Eminent Member
RE: Stringing

Es kann aber auch sein dass das Filament zu feucht ist, was aber eher weniger das Problem bei PLA sein wird.

Posted : 14/02/2024 7:28 pm
UweUE liked
hdidi
(@hdidi)
Eminent Member
RE: Stringing

Guten Morgen,

doch auch bei PLA ein Problem mit der Feuchtigkeit.

Ich habe hier einige neu gekaufte Rollen von 3DJake und eine ist dabei, da schaut es genauso aus.

Nach vielen Versuchen an den Einstellungen habe ich die Rolle rund 6h bei 45°C getrocknet und das Filament war nicht wieder zu erkennen.

Druckt mit original Einstellungen absolut top.

BIS.....die obersten 3cm von der Rolle verbraucht waren, dann ging es wieder von vorne los.

Wieder getrocknet und schon wieder sauberer Druck.

Bevor Du weiter Zeit mit den Einstellungen verbringst, trockne es ganz einfach und probiere es nochmal.

Grüße

Dieter

Posted : 15/02/2024 8:15 am
UweUE liked
UweUE
(@uweue)
Eminent Member
Topic starter answered:
RE: Stringing

Hallo allerseits. Vielen Dank für eure Tipps. Ob es in meinem Raum zu feucht ist, kann ich nicht sagen. Mein Drucker steht in meinem Wohnzimmer. Dort habe ich einen Schrank für den Drucker gebaut. Damit ist die Druckumgebung nicht zu feucht oder zu kühl, denke ich.

Das Trocknen des Filamentes kann ja nun nicht die Lösung sein. Aber vielleicht ein Weg, zwar etwas umständlich, aber ich werde es mal versuchen. Trocknung im Backofen?

Mein Filament lagere ich in der Originalverpackung mit den Trockenpads, in der Plastetüte, im Karton, also dunkel und bei normalen Temperaturen.

Ich werde mal mit den Filament-Rückzugseinstellungen spielen. Vielleicht komme ich da zum Ziel.

Allerdings habe ich auch festgestellt, dass ich, wenn ich mit dem "Input Shaper" drucke, weniger Stringing habe. Muss ich aber noch mehr testen.

Nun will ich ja nicht nur testen, ich möchte ja auch mal richtige Sachen drucken. Ich werde demnächst mal die Testobjekte als Foto hier hochladen. Dann kann man sehen, wie das alles aussieht und man findet damit vielleicht eine zufriedenstellende Lösung. Also vielen Dank allen erstmal.

Posted : 15/02/2024 8:52 am
hdidi
(@hdidi)
Eminent Member
RE: Stringing

Na, probier es einfach mal und leg es für paar Stunden in den Backofen.

Ist doch nix dabei, vielleicht hast Glück 😉

Geht ja auch weniger darum, ob die Druckerumgebung zu feucht ist, das besagte Filament war neu und original verpackt.

Grüße

Dieter

Posted : 15/02/2024 9:22 am
UweUE liked
Osma
 Osma
(@osma)
Active Member
RE: Stringing

Moin,
bei mir lag es an den Fühler + Loveboard , nach dem Tausch des Fühlers wurde es besser, danach wurde mir ein neues Loveboard geschickt.
nun bin ich zufrieden.
Bei mir wurde es bei 185° besser.

In den "Englischen Forum" wird viel darüber berichtet, das es fehlerhafte Temperatur Fühler gibt.
Der Support hatte mir die Teile kostenlos zugeschickt. 

Ich habe gelesen das du mit 185° auch schon versuche gemacht hast, aber senke doch mal die Temperatur.

Posted : 15/02/2024 10:00 am
UweUE liked
UweUE
(@uweue)
Eminent Member
Topic starter answered:
RE: Stringing

Danke für die Antwort. Einen neuen Sensor habe ich auch schon von Prusa gekriegt. Aber ich kann dort nochmal nachfragen.

Muss aber noch weitere Tests machen. Meine Nerven und meine Zeit sind immer sehr knapp ;-).

Zur Zeit drucke ich mit dem "Input Shaper". Und der druckt automatisch mit einer höheren Temperatur. Subjektiv ist das Stringing damit etwas besser.

Ja, die richtige Temperatur zu finden ist immer das Problem und wahrscheinlich von Projekt zu Projekt anders. Ich werde weiter testen. Danke!

Posted : 15/02/2024 10:21 am
UweUE
(@uweue)
Eminent Member
Topic starter answered:
RE: Stringing

Den Backofen werde ich in Anspruch nehmen, wenn das Stringing mal wieder sehr extrem ist. 😉

Posted : 15/02/2024 10:24 am
hdidi
(@hdidi)
Eminent Member
RE: Stringing

Dann kann ich nur empfehlen mal einen Temptower zu drucken, zumal das ändern der Temperatur beim Prusaslicer sehr einfach geht.

Grüße

Dieter

Posted by: @uweue

Danke für die Antwort. Einen neuen Sensor habe ich auch schon von Prusa gekriegt. Aber ich kann dort nochmal nachfragen.

Muss aber noch weitere Tests machen. Meine Nerven und meine Zeit sind immer sehr knapp ;-).

Zur Zeit drucke ich mit dem "Input Shaper". Und der druckt automatisch mit einer höheren Temperatur. Subjektiv ist das Stringing damit etwas besser.

Ja, die richtige Temperatur zu finden ist immer das Problem und wahrscheinlich von Projekt zu Projekt anders. Ich werde weiter testen. Danke!

 

Posted : 15/02/2024 3:39 pm
3D-Print Brehm
(@3d-print-brehm)
Eminent Member
RE: Stringing

Schau mal hier nach: IKEA 365+ Vorratsbox

Ich habe für die IKEA 365+ Vorratsbox einen Filamentroller erstellt. Diese habe ich komplett für fast alle Filamente im Einsatz.

Posted : 15/02/2024 5:14 pm
UweUE
(@uweue)
Eminent Member
Topic starter answered:
RE: Stringing

Oha Brehm.... Das sieht ja sehr professionell aus. Schön! Aber bei mir soll es einfach ein Hobby bleiben. Und so viel Platz habe ich dafür auch leider nicht. Trotzdem danke für deine Nachrichten.... 😉

Posted : 16/02/2024 10:43 am
UweUE
(@uweue)
Eminent Member
Topic starter answered:
RE: Stringing

hdidi, Temptower habe ich auch schon gedruckt, mehrfach sogar. Und ich denke, ich komme einer Lösung schon näher. Muss immer wieder zwischendurch probieren. Danke für deinen Tipp. 😉

Posted : 16/02/2024 10:45 am
Share: